1. Versuche nicht, die Gedanken anderer zu lesen – und erwarte nicht, dass andere deine lesen können.
  2. Kommuniziere, wenn es dir wichtig ist. Erwarte nicht, mit allen befreundet zu sein. Wir sind alle verschieden – und wir alle mögen verschiedene Dinge. Verbringe stattdessen deine Zeit mit ein paar guten Freunden. Das ist alles, was du wirklich brauchst, um dich glücklich und erfüllt zu fühlen.
  3. Erstelle ein Budget und lebe im Rahmen deiner Möglichkeiten. Anfallende Schulden führen nur dazu, sich gestresst fühlen.
  4. Löse das Monster der Eifersucht – und vergleiche dich nur mit dir.
  5. Organisiere deine Unordnung und beseitige einige Sachen. Du wirst dich ruhiger und besser fühlen.
  6. Lass dich nicht in sinnlose Dramen im Leben anderer Menschen hineinziehen (es sei denn, es ist eine Krise – und du weißt, dass du helfen solltest.
  7. Beende, was du begonnen hast.
  8. Sei geduldig und freundlich. Behandle jede Person, die du triffst, mit Respekt.
  9. Akzeptiere, dass es Dinge gibt, die du nicht ändern oder kontrollieren kannst – und konzentriere dich auf die Dinge, die du ändern und steuern kannst.
  10. Sei nicht zu stolz, dich zu entschuldigen. Gebe zu, wenn du dich geirrt hast.

I'm not everything I want to be, but I'm better than I was, and I'm still learningI’m better than I was T-Shirt